Das Absetzen eines Notrufes ist kinderleicht. Sie sollten versuchen, den Notruf wie ein normales Telefongespräch zu führen, das heißt ohne Aufregung mit mit ruhiger Stimme die Situation dem Leitstellendisponenten schildern. Er wird sie gezielt Fragen stellen und ihnen nützliche Hinweise geben wie sie vorgehen sollen. Legen sie auf keinen Fall am Telefon auf wenn sie fertig gesprochen haben! . Beachten sie die nachfolgenden fünf W-Fragen bei einem Notruf!

Die fünf W Fragen:

 Die folgenden 5 Fragen sind für einen Notruf von höchster Bedeutung. Wenn möglich halten sie auch bitte die Reihenfolge ein und ganz wichtig legen sie niemals auf wenn sie fertig gesprochen haben da der Disponent nach Stockwerk oder Sonstigem fragen könnte.

 

1. Wo ist es passiert?
2. Was ist passiert?
3. Wie viele Personen sind betroffen?
4. Welche Art Erkrankung/Verletzung liegt vor?
5. Warten auf Rückfragen!

 

Notrufnummern (Europaweit)

112 Feuerwehr & Rettungsdienst
Rettungsdienst noch nicht überall in komplett Deutschland
110 Polizei